SPD Bad Liebenzell

 

Veröffentlicht in Presse im Wahlkreis
am 25.05.2015 von Daniel Steinrode

v.L.: D.Steinrode, R.Schmid, R.Repasi, A.Röhm, M.Ackermann

TTIP steht für Transatlantic Trade and Investment Partnership (Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft) und umfasst einen völkerrechtlichen Vertrag zwischen der EU und den USA. Das Thema TTIP wird derzeit in allen Medien, verschiedensten Gremien sowie in der Bevölkerung intensiv diskutiert. Nichtsdestotrotz herrscht viel Verunsicherung und Unwissenheit vor über das, was auf die Menschen zukommen wird. Die Debatte um TTIP, die Ängste und Sorgen veranlassten die SPD Nagold, einen Diskussionsabend hierzu zu veranstalten. Dass das Thema den Menschen unter den Nägeln brennt, ließ sich an der intensiven Diskussion ablesen. Handwerker und Mittelständler aus der Region waren ebenso zur Veranstaltung gekommen wie engagierte Landwirte und Naturschützer sowie Kommunalpolitiker verschiedener politischer Gruppierungen. „Wir machen mit dieser Veranstaltung den Versuch, mehr Sachlichkeit und Transparenz in die Debatte zu bringen“ so Landtagskandidat Daniel Steinrode. Die Ängste der Menschen müssten ernst genommen werden, so Steinrode. Als Referent geladen war der Rechtswissenschaftler Réne Repasi von der Universität Heidelberg, der sich weder dafür noch dagegen aussprach und großen Wert darauf legte, die Thematik wissenschaftlich und parteipolitisch unabhängig darzustellen.

Daniel-Steinrode.de

 

#WICHTIGIST

 

Klicken und Spenden